Nerja ist eine  Stadt in der Provinz Malaga (Spanien), mit ca. 20.000 Einwohner. Es ist ein Touristenort an der Costa del Sol.
Liegt  etwa 50km östlich von der Stadt Malaga und ca. 100km von Granada. Nerja ist nur eine Stunde entfernt vom internationalen Flughafen Málaga, so dass diese leicht zugänglich Ziel.So erreichen Sie nehmen  die E-15/A-7 Richtung Motril und nach drei╬▓ig Meilen nehmen Sie Ausfahrt Nerja costa, von Granada nehmen Sie die Autobahn E-902/A-44 nach Motril und dann nehmen Sie den letzten Teil E-15/A-7.
Die Stadt wuchs um ein kleines Küstendorf, die allmählich hinzugefügt wurden( vor allem dank des Tourismus) in Wohngebieten entworfen, um nicht so viel wie möglich mediterranen Charakter zu verfälschen.
 Das Zentrum Hauptattraktion sicherlich der Balcon de Europa, einem schönen Aussichtspunkt bietet einen atemberaubenden Blick auf das Meer und den schönsten Stränden der Stadt.
Die Umgebung des Stadtgebietes sind durch spektaculare Landschaften Zugänglich über die zahlereuchen Pfade und Wanderwege gekennzeichnet, auch wenn das berühmter natürliche Erscheinen der Zone ist zweifellos der Höhlen, befinden sich nur 3km von Zentrum.
Eine zufällige Entdeckung von drei Jungs, 12. Januar 1959, bieten einen spektakulären Dimensionen, die am längsten bekannten Tropfsteinhöhle in Europa.

Cine Nerja